Datenschutz- erklärung

Diese Website wird vom Ersten steirischen Ruderclub Ausseerland (im weiteren als „wir“ bzw. „uns“ bezeichnet) betrieben. Die Website dient zur Information der interessierten Öffentlichkeit und der Clubmitglieder über die Aktivitäten, die Organisation und die Termine des Ruderclub Ausseerland.

Diese Erklärung beschreibt, wie wir als datenschutzrechtlich Verantwortliche Ihre Daten im Zusammenhang mit dieser Website verarbeiten.

Welche personenbezogenen Daten werden verarbeitet?

Im Zuge Ihres Besuches auf unserer Website werden wir folgende Informationen erheben:

  • das Datum und die Uhrzeit des Aufrufes einer Seite auf unserer Website,
  • Ihre IP-Adresse in anonymisierter Form,
  • Name und Version Ihres Web-Browsers,
  • die Website (URL) von der aus Sie unsere Website aufgerufen haben,
  • bestimmte Cookies (siehe Paragraph "Cookies" unten)
  • jene Informationen, die Sie selbst durch Einträge im Gästebuch angeben.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Datenschutzerklärung zu Google Analytics

Diese Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphiteatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse Ihrer Nutzung unserer Website ermöglichen. Wir verarbeiten Ihre Daten aufgrund unseres überwiegend berechtigten Interesses, auf kosteneffiziente Weise eine leicht zu verwendende Website-Zugriffsstatistik zu erstellen (gemäß Art. 6, Zif., 1, lit. f DSGVO).

Die durch Cookies erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website (einschließlich Ihrer anonymisierten IP-Adresse und die URLs der aufgerufenen Webseiten) werden an Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir speichern keine Ihrer Daten, die in Zusammenhang mit Google Analytics erhoben werden.

Diese Website nutzt die von Google Analytics angebotene Möglichkeit der Anonymisierung Ihrer IP-Adresse. Ihre IP-Adresse wird daher von Google gekürzt/anonymisiert, sobald Google Ihre IP-Adresse erhält. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zu erstellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird von Google nicht mit anderen Daten zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wie weisen jedoch darauf hin, dass Sie dann unter Umständen nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Nutzung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Google sowie Google's Datenschutzerklärung finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.at/intl/at/policies. (keine Gewähr auf Richtigkeit und Aktualität der Links).

Zweck der Verarbeitung

Wir werden Ihre Daten zu folgenden Zwecken verarbeiten:

  • Um Ihnen diese Website mit ihren darin enthaltenen Informationen und Funktionen zur Verfügung zu stellen und um diese Website weiter zu verbessern und zu entwickeln.
  • Um Nutzungsstatistiken erstellen zu können.
  • Um Angriffe auf unsere Website erkennen, verhindern und untersuchen zu können.
  • Um Ihnen Informationen zum Download zur Verfügung zu stellen.

Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist unser überwiegendes berechtigtes Interesse (gemäß Art. 6, Zif. 1, lit. f DSGVO), welches darin besteht, die oben genannten Zwecke zu erreichen.

Die Verantwortung für verlinkte Fremdinhalte (also andere Websites) liegt in jedem Fall ausschließlich beim jeweiligen Betreiber der verlinkten Websites. Wenn Sie auf einem dieser Links einen Grund für eine Beanstandung entdecken, bitten wir um Benachrichtigung per E-Mail info@ruderclub-ausseerland.at. Wir werden Ihre Meldung prüfen und gegebenenfalls handeln.

Dauer der Speicherung

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich für eine Dauer von drei Monaten speichern. Eine längere Speicherung erfolgt nur, soweit dies erforderlich ist, um festgestellte Angriffe auf unsere Website zu untersuchen.

Ihre Rechte im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren.

Die für Österreich zuständige Aufsichtsbehörde ist die Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien, www.dsb.gv.at.

Unsere Kontaktdaten

Sollten Sie zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns weitere Fragen oder Anliegen haben, wenden Sie sich bitte an uns:

Erster steirischer Ruderclub Ausseerland,
Altausseerstraße 167/1
A-8990 Bad Aussee

Oder per E-Mail an info@ruderclub-ausseerland.at